Aktuelles Heft

  Archiv

  Archiv-Suche

  Zugangscode
Neu registrieren
Code vergessen

  Abonnemente

  Textrichlinien

  Über die ZStrR

  Kontakte

  Benutzerhilfe
Kontakt
Systemanforderungen
FAQ


Weitere Stämpfli Websites
Online-Zeitschriften
Anwaltsrevue
Fampra.ch
forumpoenale
medialex
Pflegerecht
recht
SZK
SZS
ZBJV
 
Recherche-Module
Arbeitsrecht-Modul
Familienrecht-Modul
IPR
njus.ch
Strafrecht
Versicherungsrecht
Zeitschriften-Modul
 
E-Books und Kataloge
Lehrbücher SJL
Lehrbücher PdS
Monographien
Dissertationen
Reihen
Schriftenreihe
Tagungsbände
     
 

Inhaltsverzeichnis ZStrR 03/2018

Abhandlungen – Etudes

La procédure pénale dans la jurisprudence du Tribunal fédéral, S. 285 Bernhard Sträuli

Die Anwendbarkeit von aktuarischen Risk-Assessment-Instrumenten (ARAI) bei Langzeitinhaftierten: Anwendungsempfehlungen unter besonderer Berücksichtigung des Alters, S. 347 Thomas Noll, Bernd Borchard, Astrid Rossegger, Jérôme Endrass

Das Schuldprinzip im Strafbefehlsverfahren: nullum mandatum poenale sine culpa?, S. 365 Christof Bernauer

«Für den Fall, dass Sie mein Antrag auf Freispruch nicht überzeugt, erlaube ich mir…», S. 391 Livia Meister

Literaturanzeige – Bibliographie

Literatur, S. 427 Wolfang Wohlers




 

Mittwoch, 26.09.2018